Menü

GRI Content Index

Schliessen


CEO Statement

Unser Mandat beinhaltet die Verantwortung für die internationale Wettbewerbsfähigkeit des Schweizer Finanzplatzes.
Jos Dijsselhof, CEO SIX

Liebe Leserin, lieber Leser

SIX verfolgt ihre Corporate-Responsibility-Strategie seit 2015. Abgeleitet aus unserem Mandat tragen wir die Verantwortung für die Sicherheit, die Stabilität und die internationale Wettbewerbsfähigkeit des Schweizer Finanzplatzes.

Wir betreiben die Infrastruktur für den Schweizer Finanzplatz und entwickeln innovative Dienstleistungen für die Finanzbranche, setzen uns aber auch für verhältnismässige und ökonomisch sinnvolle Rahmenbedingungen ein. Effektive, offene Märkte und Rechtssicherheit haben in unseren Augen Priorität. Der Wegfall der EU-Börsenäquivalenz und die daraufhin eingesetzte bundesrätliche Verordnung zur Stärkung des Schweizer Kapitalmarktes waren 2019 ein Einschnitt für SIX und den gesamten Finanzplatz.

Zunehmend beobachten wir das Bedürfnis von Anlegern nach nachhaltigen Investments. In diesem Zusammenhang steigt auch die Bedeutung verlässlicher und rückverfolgbarer Daten weiter. Mit «Data, the Future of Financial Information» hat SIX im Berichtsjahr dazu ein Whitepaper veröffentlicht und Alternative respektive ESG-Daten als ein strategisches Handlungsfeld definiert. Als erfahrene Akteurin im Geschäft mit qualitativ hochstehenden Finanzinformation ist SIX hier optimal positioniert. Es ist unsere unternehmerische Verantwortung, die Wettbewerbsfähigkeit des Finanzplatzes aufrecht zu erhalten, indem wir unser Leistungsangebot kontinuierlich an den Bedürfnissen unserer Kunden und Stakeholder orientieren.

Freundliche Grüsse

Jos Dijsselhof, CEO